Tinki

Ich nenne sie die beste Freundin von allen. Das ist einerseits, typisch, eine Referenz gegenüber Ephraim Kishon, dem wunderbaren Satiriker, dem die geniale Formulierung „die beste Ehefrau von allen“ eingefallen ist. Und es ist zugleich ganz wahr: Sie kennen, heißt: Sie lieben. Ich kenne keinen Menschen, der so sehr an andere denkt. Neben ihr muss sich jeder wie ein egoistisches Arschloch fühlen. Natürlich auch ich.

Das ist ein ganz hübscher pädagogischer Effekt einerseits. Aber auch anstrengend. Wie auch immer.