Vergleiche

Man kommt nicht darum herum, Vergleiche anzustellen. Zwischen Ländern. Irgenwie kriege ich das nicht hin, sie nicht anzustellen. Also Sri Lanka war wirklich nett. Nix zu meckern.

Aber für den Kulturreisenden vom Typ Studiosus und billiger darf Sri Lanka nicht unbedingt als Bringer gelten. Irgendwie bezeichnend, dass ich es nicht geschafft habe, einigermaßen typische wie spannende Klänge von der Insel mit nach Hause zu bringen. Kein Vergleich mit der Gammellan-Musik auf Bali, siehe Foto unten. Wir durften den Proben des örtlichen Orchesters beiwohnen. WoW! 

Die Tempivariationen dieser ziemlich komplexen Musik muss jedem Respekt abfordern.

Es gab wohl einen Block in Colombo, wo Künstler ihre Werke auf den Straßen ausstellten. Aber kein Museum für moderne Kunst; in einem Tee-Laden haben wir einen Katalog über moderne Kunst aus Sri Lanka entdeckt,  das war’s dann. Nicht viel.