Letzte Verschiebungen

Als ob ich es geahnt hätte. Kaum sind die Seiten draußen, endlich, habe etwas dafür die Trommel gerührt und so, da ändere ich schon wieder, schiebe noch Teile hin und her, baue da und dort noch Kleinigkeiten ein. Das alles am offenen Herzen meines noch so jungen Babys!

Inzwischen habe ich überlegt, ob ich nicht doch noch das ein oder andere von der Vorgänger-Seite hier integrieren soll. Und ob ich das schaffe.

Content is schließlich King! Und so soll es auch hier werden: Mit Inhalten punkten will ich, jawohl.

Und bei sich selber klauen muss schließlich einem Ein-Mann-Unternehmen erlaubt sein, um seine Seiten zu füllen von Null auf Hundert.

Also bald mehr hier. Bekanntes für Altbekannte. Aber das müssen ja nicht alle bleiben, gell?